Der Therapieverbund

Der Therapieverbund spessart

Alle drei Häuser bieten neben den besonderen Wohnformen und den Stammhäusern auch kleine Wohntrainingsgruppen und ambulant betreute Wohnangebote an.
Ergänzt werden die abgestuften Betreuungsangebote durch externe Tagesstrukturplätze für Suchtkranke, die über einen eigenen Wohnraum verfügen, sich hier selbst versorgen und die lediglich ein werktägliches Angebot zur Tagesstruktur brauchen. Auf diesem Weg werden für unsere Bewohnerinnen und Bewohner in abgestufter Weise wieder Schritte in möglichst viel Selbstständigkeit realisiert.
Die rund 220 Plätze in unserem Soziotherapieverbund stehen allen volljährigen, suchtkranken Menschen offen

STUFENKONZEPT UND STANDORTE

Der Soziotherapieverbund Spessart bietet im Verbund seiner Einrichtungen Hilfen für suchtgefährdete, suchtkranke und im weiteren Sinne von Sucht betroffenen Menschen und deren Angehörige. Sie profitieren von unserem regionalen und überregionalen Netzwerk von Einrichtungen. Wir unterstützen und begleiten Sie auf Ihrem Weg in eine lebensbejahende, suchtmittelfreie und selbstbestimmte Zukunft.

STUFE 5

Zuverdienst- und Integrationsbereich
Sozialkaufhäuser Intakt (= SKH)

STUFE 4

Externe Tagesstruktur (= TS)

STUFE 3

Betreutes Wohnen
(= BW) in Wohngemeinschaften und Einzelbetreuung

STUFE 2

Trainingswohngruppe
Verlängertes Dach (= VD)

STUFE 1

Besondere Wohnform (vormals stationärer Bereich)
Haupthaus (= HS)

STUFE 0

Kurzzeitwohnen (= KW)
Kurzfristige und zeitlich befristete Unterbringung nach Entgiftung